Unsere Lösungen

Für Ihre optimale Krankenhaus-IT. Nehmen Sie das Beste von allem.

Arztbriefschreibung AMC

Zur einfachen und schnellen Erstellung von Befund- und Arztbriefen sind Standard-Officeanwendungen (wahlweise Microsoft Word oder OpenOffice) nahtlos in das System integriert.

Bereits vorhandene Vorlagen können weiterverwendet und bei Bedarf erweitert werden. Zusätzlich können sämtliche in der virtuellen Patientenakte erfassten Informationen (Befunde, Medikation, Laborwerte, Bilder, Videos usw.) einfach in den Brief übernommen werden. Individuelle Textbausteine sorgen für die schnelle Fertigstellung des Dokuments.

Dieses kann auf Wunsch verschiedene hierarchische Freigabestufen durchlaufen und abschließend in das überall und universell lesbare PDF-Format konvertiert werden.

Im Einzelnen verfügt das Modul über folgende Funktionen: 

  • Integration vorhandener Textverarbeitungsprogramme (Microsoft Word oder OpenOffice)
  • Vorlagenerstellung, Vorlagenverwaltung
  • Datenübernahme aus der Virtuellen Patientenakte per Drag'n'Drop

    • Patientendaten
    • Freie Befunde / Befundgeneratorbefunde
    • Multimediale Dateien
    • Laborwerte
    • Diagnosen, Prozeduren
    • Medikation
    • Ärztliches Protokoll

  • Textbausteine
  • Befundschreibung
  • Schreibaufträge
  • Serienbrieffunktion
  • Dokumentenstatuslisten (ToDo-Listen)
  • Dokumentenentwurfsverwaltung
  • Mehrstufiges Freigabesystem
  • Ablage Arztbriefe in Virtueller Patientenakte (Textverarbeitungs- und PDF-Format)

Optionale Funktionen:

E-Mail-/Fax-Anbindung über Schnittstelle

www.amc-gmbh.com/arztbriefschreibung

MARIS DIALOG

MARIS DIALOG verbessert die gesamte Kommunikation zwischen diagnostischen Systemen und niedergelassenen Ärzten. Sie können die externe Kommunikation verbessern und somit den Behandlungsablauf für Ihre Patienten beschleunigen und optimieren. KV-Safenet garantiert höchste Sicherheit und einen zielgerichteten, zertifizierten Datenaustausch.

Mit MARIS DIALOG stellen wir Ihnen Lösungen im Bereich Kommunikationsserver bereit. Dabei integrieren wir das Produkt Mirth ConnectTM in Ihre bestehende Infrastruktur.

Nutzen Sie die Vorteile:

  • Sparen von Folgekosten, da keine aufwendigen Anpassungen mehr durch
  • Systemhersteller durchgeführt werden müssen
  • Möglichkeit der Überwachung des aktuellen Status der Schnittstelle
  • Datenschutzrechtliche Absicherung
  • Individuelle Konfigurationsmöglichkeit
  • Erleichterter Workflow für Sie und Ihr Team
  • Kosten und Zeiteinsparung durch den Entfall von postalischem Versand 

www.maris-healthcare.de