Presse

Pressemitteilungen rund um United Web Solutions.

Hochspezialisierte Lösungsanbieter präsentierten integriertes Krankenhausinformationssystem mit modernster Funktionalität und Technologie für das Krankenhaus des 21. Jahrhunderts auf der Medica

Hamburg, 28. November 2013: Mit so vielen Besuchern hatten selbst die Geschäftsführer und Vertriebsmitarbeiter der an United Web Solutions beteiligten Unternehmen nicht gerechnet: Der Messestand der Initiative auf der Medica platzte an den vier Messetagen aus allen Nähten und an den Präsentationsarbeitsplätzen herrschte Hochbetrieb. Erstmalig präsentierte sich United Web Solutions der Öffentlichkeit. Die Spannung der Besucher, was sie erwarten würde, war groß. Über drei Monate hinweg hatte die Initiative ihren Auftritt vorbereitet und im Internet mit Animationsfilmen, Newslettern und einer neuen Website für sich geworben. Die Resonanz darauf war riesig und setzte sich an den Messetagen fort. "Wir haben den Nerv der Zeit getroffen. Die Mitarbeiter der Krankenhäuser wünschen sich eine Informationstechnologie, die so funktional, einfach zu bedienen und modern ist, wie sie es zu Hause von ihren Tablets, PCs, Browseroberflächen und im Internet kennen. Die heute gängigen Krankenhausinformationssysteme stammen in ihrer Basis und Architektur noch aus den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts, United Web Solutions dagegen bietet erstmals ein integriertes Krankenhausinformationssystem auf der Höhe der Zeit" kommentiert Jörg Reichardt, Geschäftsführender Gesellschafter des Initiativunternehmens AMC Holding GmbH und Gründer von United Web Solutions. Die IT-Experten, viele leitende Mitarbeiter aus Medizin, Pflege und dem Krankenhausmanagement sahen auf der Medica erstmalig ein Krankenhausinformationssystem, das schnittstellenfreie Integration von Daten mit der tiefen Funktionalität von Softwaresystemen hochspezialisierter Anbieter verbindet. United Web Solutions zeigte sein integriertes Krankenhausinformationssystem auf der Basis spezialisierter Lösungen für unterschiedliche Arbeitsgebiete in Medizin, Pflege, Verwaltung und Management. Die Mitgliedsunternehmen AMC, atacama, Caradigm, Deutsche Telekom, Diamant, ID, LOWTeq, Marabu und medatixx präsentierten ihre Lösungen und deren Integration. Demonstriert wurden die Softwarelösungen auf unterschiedlichen Hardwareplattformen: Kunden können nahezu beliebige Endgeräte einsetzen, die Browserfunktionalitäten anbieten. Ob Smartphone, Tablet, Notebook oder PC - bestehende Endgeräte können weitergenutzt werden. Und ob das Krankenhaus die Daten auf eigenen Rechnern vor Ort speichert oder in die gesicherte und zertifizierte Cloud-Umgebung eines Rechenzentrums der Deutschen Telekom in Deutschland gibt, bleibt der Entscheidung des Kunden überlassen. In seinem Fachvortrag im Rahmen des auf der Medica stattfindenden KKC-Forums erläuterte Jörg Reichardt auch das innovative und kundenorientierte Preismodell von United Web Solutions. Statt auf teuren Softwarelizenzen, welche die knappen Fördermittelbudgets der Krankenhäuser zusätzlich belasten, basiert die Vergütung der United Web Solutions auf fairen Nutzergebühren, die im Wesentlichen in Abhängigkeit von der Patientenfallzahl des Krankenhauses kalkuliert werden. Ist das Krankenhaus gut ausgelastet und kann es die Informationssysteme bei der Behandlung vieler Patienten einsetzen, dann profitieren beide Seiten davon. Und wenn es einmal nicht so gut laufen sollte, dann sinken für das Krankenhaus auch die Belastungen durch IT-Kosten. Denn bei aller Innovation und Modernität - für United Web Solutions zählen auch in Zukunft traditionelle Werte wie partnerschaftlichen Umgang und Zuverlässigkeit.

*** 3.237 Zeichen

www.unitedwebsolutions.de

United Web Solutions ist eine Gemeinschaftsinitiative folgender Unternehmen:

AMC Advanced Medical Communication Holding GmbH mit den Schwerpunkten Patientenmanagement und Patienten-abrechnung, virtuelle Patientenakte, integrierte Gesundheitsversorgung und sektorübergreifende Kommunikationslösungen

www.amc-gmbh.com

atacama Software GmbH mit den Schwerpunkten Fallmanagement, wissensbasierte Softwarelösungen für die Pflegeplanung und Pflegedokumentation

www.atacama.de

Caradigm Deutschland Ltd., ein Joint Venture von Microsoft und GE Healthcare, mit den Schwerpunkten Identity and Access Management, Aggrega-tions- und Analysewerkzeuge, Workflow in der Medizin und Pflege, Qualitätsmanagement

www.caradigm.de

Diamant Software GmbH & Co. KG mit den Schwerpunkten Rechnungswesen und Controlling, Kosten- und Leistungsrechnung

www.diamant-software.de

ID GmbH & Co. KGaA mit Schwerpunkten Qualitätswerkzeuge für die medizinische Dokumentation und die Gesundheits-ökonomie, Standardsoftware für die Codierung von Diagnosen und Prozeduren in der Medizin, Grouper und Software zur Entgeltermittlung im Krankenhaus

www.id-berlin.de

LOWTeq GmbH mit den Schwerpunkten Systeme für das Patientendatenmanagement in Krankenhäusern und ambulanten Einrichtungen, Einrichtung von Kommunikationsservern und Beratung in Abrechnungs- und Organisationsfragen

www.lowteq.de

Marabu EDV-Beratung und -Service GmbH mit den Schwerpunkten Softwarelösung mit vielen Funktionsmodulen für die elektronische Verwaltung, Archivierung sowie Dokumenten- und Prozessmanagement von Daten und Dokumenten.

www.marabu-edv.de

medatixx GmbH & Co. KG mit den Schwerpunkten Softwarelösungen und Dienstleistungen für Krankenhausambulanzen, Medizinische Versorgungszentren und niedergelassene Ärzte

www.medatixx.de

Telekom Deutschland GmbH mit den Schwerpunkten Cloud Computing, Festnetz und Mobilfunk, Telekommunikations-produkte und -lösungen, Internet, Informations- und Kommunikationstechnik

www.telekom.de